Skip to main content

Die professionelle Dienstleistung für unsere Mandanten bestimmt unsere anwaltliche Tätigkeit.

Mit dreizehn Rechtsanwälten sind wir eine der größten Anwaltsboutiquen, die bundesweit ausschließlich im Medizinrecht aktiv sind. Seit über 25 Jahren beraten wir unsere Mandanten zu allen Rechtsfragen aus dem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Gebiet des Gesundheitswesens.

Zu unseren Mandanten gehören neben Ärzten und Zahnärzten unterschiedlichster Fachrichtungen auch MVZs, Krankenhäuser, Medizinproduktehersteller, Versicherungen, Berufsverbände und sonstige „Player“ aus dem gesamten deutschen Gesundheitsmarkt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Beratung und Vertretung im Bereich der dentalen Wirtschaft, wo unterschiedliche namhafte Vertreter der dentalen Industrie zu unserer Mandantschaft zählen.

Getragen wird unsere Fachkanzlei dabei von sechs Partnern, die zum Teil als Lehrbeauftragte an unterschiedlichen Hochschulen tätig sind oder die Justiziariate unterschiedlicher Berufsverbände verantworten. Von unseren dreizehn Rechtsanwälten tragen acht den Titel eines Fachanwalts bzw. einer Fachanwältin für Medizinrecht und können damit besondere Kenntnisse und Erfahrungen in diesem Spezialgebiet vorweisen, Tendenz steigend.

In unserem Hauptstadtbüro im Herzen Berlins sind fünf unserer Rechtsanwälte tätig. Mit den verbleibenden acht  Anwälten in unserem münsteraner Büro sind wir die größte medizinrechtliche Fachkanzlei Münsters. Unser Team wird flankierend verstärkt von zwei festangestellten wissenschaftlichen Mitarbeitern; auch übernehmen wir eine aktive Rolle in der Ausbildung von Referendarinnen und Referendaren.

Für die Zukunft gut aufgestellt, sehen wir uns allen erdenklichen Herausforderungen gewachsen, die die Beratung im anspruchsvollen und hochdynamischen Gesundheitsmarkt mit sich bringt.

kwm vereint ausschließlich Spezialisten für Lösungen in den Bereichen des Medizinrechts und des Gesundheitswesens unter einem Kanzleidach.

Gut beraten ist, wer Rechtsstreitigkeiten möglichst vermeiden kann. Diesem Anspruch folgend, steht nicht die prozessuale Auseinandersetzung im Mittelpunkt unserer Dienstleistung, sondern die professionelle Begleitung in allen anfallenden Rechtsfragen.

  • 1990 Gründung der medizinrechtlichen Kanzlei in Münster
  • 2000 Eröffnung des Berliner Büros
  • 2004 Firmierung als kwm - kanzlei für wirtschaft und medizin
  • 2009 Eröffnung des Bielefelder Büros